Der Schweizerische Rhönkaninchen-Züchterklub wurde im Jahr 2002 gegründet und zählt aktuell 59 Mitglieder, die verschiedene Rhönfarbige Rassen züchten.

Im Jahr 2007 wurde das Rhönkaninchen nach einem fünfjährigen Aufnahmeverfahren, in den Schweizerischen Standard der Rassekaninchen aufgenommen. 

Die Farbenzwerge rhön und Zwergwidder rhön wurden im Jahre 2010 in der Schweiz anerkannt und auch im Rhönklub aufgenommen.

Seit 2014 sind die Klubschauen für alle im Europastandard anerkannten rhönfarbigen Kaninchen geöffnet. (Bewertung nach Europastandard) 

Der Klub Führt Jährlich jeweils eine Klubschau und eine Rammlerschau durch. 



Unsere Homepage wurde zuletzt aktualisiert am 10.11.2018

Änderungen: Menüpunkt "Mitgliedernews / Newsletter "